Jugend- und Kulturzentrum „Theater Variabel“ Olbernhau

Das Programm im Dezember 2019

Die Katze

Die Katze

von/mit: Theater Variabel & Solomimo

nach der Geschichte von Rudyard Kipling

Programmtext

Der Hund war wild, und das Pferd war wild, und die Kuh war wild, und das Schaf war wild, und sie wanderten auf ihre wilde Weise durch die weiten wilden Wälder. Aber das wildeste von allen wilden Tieren war die Katze. Sie blieb für sich, und ein Ort war für sie so gut wie der andere. Natürlich war auch der Mensch wild. Der Mann war schrecklich wild. Er fing noch nicht mal an, zahm zu werden, bis er der Frau begegnete und sie ihm sagte, dass sie auf seine wilde Weise nicht leben mochte. Eine Geschichte über Wildheit und Zahmheit und den unbändigen Willen der Katze frei und unbeherrscht zu sein.

Gemütliche Adventsstunde mit dem tapferen Reiterlein

Gemütliche Adventsstunde mit dem tapferen Reiterlein

von/mit: Claudia Herhold, Susanne Gülzow & Albrecht Krumbiegel

Programmtext

Sie sind herzlich eingeladen mit uns die Adventszeit zu begehen. In fröhlicher Runde singen wir gemeinsam Weihnachtslieder, hören lustige Gedichte und die neue Geschichte „Das tapfere Reiterlein“. Es freuen sich auf Sie Claudia Herhold, Susanne Gülzow und Albrecht Krumbiegel vom Theater Variabel e.V.. Das Mitbringen von Familienangehörigen, guten Freunden und Heißgetränken ist ausdrücklich gestattet.

Ausverkauft • Der große und der kleine Klaus

Ausverkauft • Der große und der kleine Klaus

von/mit: THEATER VARIABEL E.V.

Weihnachtsmärchen

Programmtext

In einem Dorf leben der reiche große Klaus und der arme kleine Klaus. Doch der kleine Klaus weiß aus seiner Notlage Geld zu machen und führt schon bald ein Leben in Saus und Braus. Das weckt die Habgier des großen Klaus und der Wettstreit der Beiden beginnt. Ein turbulentes Märchen für die ganze Familie gespielt vom Theater Variabel e.V. mit viel Witz und Fantasie.

Der große und der kleine Klaus

Der große und der kleine Klaus

von/mit: THEATER VARIABEL E.V.

Weihnachtsmärchen

Programmtext

In einem Dorf leben der reiche große Klaus und der arme kleine Klaus. Doch der kleine Klaus weiß aus seiner Notlage Geld zu machen und führt schon bald ein Leben in Saus und Braus. Das weckt die Habgier des großen Klaus und der Wettstreit der Beiden beginnt. Ein turbulentes Märchen für die ganze Familie gespielt vom Theater Variabel e.V. mit viel Witz und Fantasie.

Der große und der kleine Klaus

Der große und der kleine Klaus

von/mit: THEATER VARIABEL E.V.

Weihnachtsmärchen

Programmtext

In einem Dorf leben der reiche große Klaus und der arme kleine Klaus. Doch der kleine Klaus weiß aus seiner Notlage Geld zu machen und führt schon bald ein Leben in Saus und Braus. Das weckt die Habgier des großen Klaus und der Wettstreit der Beiden beginnt. Ein turbulentes Märchen für die ganze Familie gespielt vom Theater Variabel e.V. mit viel Witz und Fantasie.

Der große und der kleine Klaus

Der große und der kleine Klaus

von/mit: THEATER VARIABEL E.V.

Weihnachtsmärchen

Programmtext

In einem Dorf leben der reiche große Klaus und der arme kleine Klaus. Doch der kleine Klaus weiß aus seiner Notlage Geld zu machen und führt schon bald ein Leben in Saus und Braus. Das weckt die Habgier des großen Klaus und der Wettstreit der Beiden beginnt. Ein turbulentes Märchen für die ganze Familie gespielt vom Theater Variabel e.V. mit viel Witz und Fantasie.

Der große und der kleine Klaus

Der große und der kleine Klaus

von/mit: THEATER VARIABEL E.V.

Weihnachtsmärchen

Programmtext

In einem Dorf leben der reiche große Klaus und der arme kleine Klaus. Doch der kleine Klaus weiß aus seiner Notlage Geld zu machen und führt schon bald ein Leben in Saus und Braus. Das weckt die Habgier des großen Klaus und der Wettstreit der Beiden beginnt. Ein turbulentes Märchen für die ganze Familie gespielt vom Theater Variabel e.V. mit viel Witz und Fantasie.

Der große und der kleine Klaus

Der große und der kleine Klaus

von/mit: THEATER VARIABEL E.V.

Weihnachtsmärchen

Programmtext

In einem Dorf leben der reiche große Klaus und der arme kleine Klaus. Doch der kleine Klaus weiß aus seiner Notlage Geld zu machen und führt schon bald ein Leben in Saus und Braus. Das weckt die Habgier des großen Klaus und der Wettstreit der Beiden beginnt. Ein turbulentes Märchen für die ganze Familie gespielt vom Theater Variabel e.V. mit viel Witz und Fantasie.

AUSVERKAUFT • Der große und der kleine Klaus

AUSVERKAUFT • Der große und der kleine Klaus

von/mit: THEATER VARIABEL E.V.

Weihnachtsmärchen

Programmtext

In einem Dorf leben der reiche große Klaus und der arme kleine Klaus. Doch der kleine Klaus weiß aus seiner Notlage Geld zu machen und führt schon bald ein Leben in Saus und Braus. Das weckt die Habgier des großen Klaus und der Wettstreit der Beiden beginnt. Ein turbulentes Märchen für die ganze Familie gespielt vom Theater Variabel e.V. mit viel Witz und Fantasie.

Der große und der kleine Klaus

Der große und der kleine Klaus

von/mit: THEATER VARIABEL E.V.

Weihnachtsmärchen

Programmtext

In einem Dorf leben der reiche große Klaus und der arme kleine Klaus. Doch der kleine Klaus weiß aus seiner Notlage Geld zu machen und führt schon bald ein Leben in Saus und Braus. Das weckt die Habgier des großen Klaus und der Wettstreit der Beiden beginnt. Ein turbulentes Märchen für die ganze Familie gespielt vom Theater Variabel e.V. mit viel Witz und Fantasie.

Der große und der kleine Klaus

Der große und der kleine Klaus

von/mit: THEATER VARIABEL E.V.

Weihnachtsmärchen

Programmtext

In einem Dorf leben der reiche große Klaus und der arme kleine Klaus. Doch der kleine Klaus weiß aus seiner Notlage Geld zu machen und führt schon bald ein Leben in Saus und Braus. Das weckt die Habgier des großen Klaus und der Wettstreit der Beiden beginnt. Ein turbulentes Märchen für die ganze Familie gespielt vom Theater Variabel e.V. mit viel Witz und Fantasie.

Der große und der kleine Klaus

Der große und der kleine Klaus

von/mit: THEATER VARIABEL E.V.

Weihnachtsmärchen

Programmtext

In einem Dorf leben der reiche große Klaus und der arme kleine Klaus. Doch der kleine Klaus weiß aus seiner Notlage Geld zu machen und führt schon bald ein Leben in Saus und Braus. Das weckt die Habgier des großen Klaus und der Wettstreit der Beiden beginnt. Ein turbulentes Märchen für die ganze Familie gespielt vom Theater Variabel e.V. mit viel Witz und Fantasie.

Seniorentanz

Seniorentanz

von/mit: DJ Mäxx

Programmtext

Gemütlicher Nachmittag für die ältere Generation mit Kaffee und Kuchen zum Tanzen oder auch nur Leute treffen. Eintritt 8,00 € (inkl. Kaffeegedeck)

AUSVERKAUFT • Hutznohmd

AUSVERKAUFT • Hutznohmd

von/mit: Heiner Stephani mit seiner Hauskapelle

Bitte reservierte Karten abholen!

Programmtext

In altbekannter Manier stimmen uns Heiner Stephani und seine Hauskapelle auf das nahende Fest ein. Freuen Sie sich auf ein Programm mit Liedern und humorigen Texten über die mal sinnige, mal unsinnige, aber definitiv immer besinnliche Festtagsstimmung.

AUSVERKAUFT • Hutznohmd

AUSVERKAUFT • Hutznohmd

von/mit: Heiner Stephani mit seiner Hauskapelle

Bitte reservierte Karten abholen!

Programmtext

In altbekannter Manier stimmen uns Heiner Stephani und seine Hauskapelle auf das nahende Fest ein. Freuen Sie sich auf ein Programm mit Liedern und humorigen Texten über die mal sinnige, mal unsinnige, aber definitiv immer besinnliche Festtagsstimmung.

Der standhafte Zinnsoldat

Der standhafte Zinnsoldat

von/mit: Jule

Weihnachtslesung mit Figurenspiel nach Hans Christian Andersen

Programmtext

Der standhafte Zinnsoldat war immer der kleinste und seinen Kameraden unterlegen. Doch die Liebe zu seinem kleinen Papierfräulein lässt ihn über sich hinaus wachsen und fantastische Abenteuer erleben. Das Märchen von Hans Christian Andersen erweckt zu neuem Leben.

Es ist für uns eine Zeit angekommen...

Es ist für uns eine Zeit angekommen...

von/mit: Richard Glöckner (Tenor), Marlen Bieber (Mezzosopran), Dieter Klug (Klavier)

Weihnachtskonzert

Programmtext

Alle Jahre wieder geben zwei junge Sänger der Region ein Weihnachtskonzert in Seiffen und Olbernhau. Die Mezzosopranistin Marlen Bieber aus Seiffen studiert aktuell Gesang an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden. Der Tenor Richard Glöckner, ebenfalls aus Seiffen, wird an der Universität „Mozarteum“ Salzburg unterrichtet. Die beiden Sänger musizieren mit Dieter Klug am Klavier, dem 1. Kapellmeister des Winterstein-Theater Annaberg-Buchholz. Die drei feiern mit Ihnen die festlichen und besinnlichen Stunden des Jahresendes. Dazu erklingen wohlbekannte und klassische Weihnachtsweisen. Wie jedes Jahr machen sie sich aber auch auf die Suche nach Stücken, oft bekannter Komponisten, deren weihnachtliche Musik nicht jeder kennt. Das abwechslungsreiche Programm schlägt mit Kompositionen aus dem Barock bis in unsere heutige Zeit einen Bogen über viele Jahrhunderte der Weihnachtsmusik und möchte damit stimmungsvoll das Jahr ausklingen lassen.