Jugend- und Kulturzentrum „Theater Variabel“ Olbernhau

Das Programm im Mai 2021

Ein Mann räumt auf oder Das verliebte Einweckglas

Ein Mann räumt auf oder Das verliebte Einweckglas

von/mit: Dresdner Figurentheater - Jörg Bretschneider

Heiteres Flaschentheater

Programmtext

Die Idee mit Flaschen, Büchsen usw. zu spielen kam bei der Betrachtung eines Stilllebens des italienischen Malers Giorgio Morandi und einer leeren Flasche. Ein Mann braucht einen Keller oder Schuppen oder ähnliches, wohin er sich zurückziehen kann, um irgend etwas zu reparieren oder seine zu Ruhe haben. Dort verbringt er viel Lebenszeit, so auch Heinz Kleinschmidt. Während Frau Kleinschmidt zur Aerobic geht, was sie auch für Ihren Mann tut, soll die Krönung der Schöpfung, Heinz den Keller aufräumen. „Was soll`s, ist ja schnell gemacht“, denkt er. Aber wie so oft im Leben kommt es anders als geplant. Heinz erliegt seinem Spieltrieb. Ein Stück über Frauen, Flaschen und uns.