Jugend- und Kulturzentrum „Theater Variabel“ Olbernhau

Das Programm im Juli 2024

Ferienspiele

Unser Sommerferienprogramm bietet Abwechslung für alle, die nicht zuhause auf der Couch versauern wollen. In den ersten drei Ferienwochen (24.06.-12.07.) jeweils in der Zeit von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr werden wir kreativ, toben uns bei Spiel, Spaß und in der Küche aus. Unkostenbeitrag 4€ pro Tag. Anmeldung erwünscht unter 037360 75797 oder theater-variabel@olbernhau.de

Ferienspiele

Unser Sommerferienprogramm bietet Abwechslung für alle, die nicht zuhause auf der Couch versauern wollen. In den ersten drei Ferienwochen (24.06.-12.07.) jeweils in der Zeit von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr werden wir kreativ, toben uns bei Spiel, Spaß und in der Küche aus. Unkostenbeitrag 4€ pro Tag. Anmeldung erwünscht unter 037360 75797 oder theater-variabel@olbernhau.de

Film produktions Workshop

Film produktions Workshop

von/mit: MeKoSax gGmbH

Programmtext

Projekttag „Trickfilmproduktion“ – ab 6 Jahren (auch für Jugendliche geeignet) Erwecke dein Lieblingsspielzeug zum Leben! Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer filmen mit ipads und der App „Stop Motion Studio“ einen kurzen Trickfilm aus Legetrickfiguren. Geeignet sind kleine Spielzeugfiguren aus Lego oder Playmobil sowie kleine Kuscheltiere oder Puppen. Alternativ (gerade für ältere Teilnehmer) können Figuren und die Legefläche aus Tonkarton, Stoffen und anderen Materialien gebastelt werden. Unter Verwendung einer Stop Motion App werden die Figuren animiert - es entsteht ein 1 bis 3 minütiger Trickfilm, der zum Schluss mit passender Musik vertont wird.

Fotoworkshop

Fotoworkshop

von/mit: MeKoSax gGmbH

Programmtext

Projekttag „Fototrick Greenscreen“ – 6 bis 12 Jahre Hier dreht sich alles um das Fotografieren & die Bildbearbeitung. Was haben das Auge & Kameralinse gemeinsam? Wie gelingt ein gutes Foto? Ist alles echt, was man auf Bildern sieht? Dieses Wissen erarbeiten sich die Teilnehmenden beim praktischen Ausprobieren mit Tablets und Greenscreen. Sie fotografieren sich und „zaubern“ diese Fotos in verschiedene Hintergründe und Welten. Die Teilnehmenden lernen die kreativen Möglichkeiten von Bearbeitungsapps kennen und verstehen damit das „von-Menschen-gemachte“ hinter jedem Bild. Bei der Erstellung von Foto-Montagen leben sie ihre Experimentierfreude aus und gewinnen Einblicke in die gestalterische Medienproduktion.